Pak-Choi: Asia-Gemüse aus der Schweiz

25.03.2022

25.03.2022 – (Quelle © lid.ch)- Pak-Choi stammt ursprünglich aus Asien und wird dort in grossen Mengen angebaut. Das wärmeliebende Gemüse gedeiht aber auch in gemässigten europäischen Regionen und wird in der Schweiz von April bis November geerntet.

Pak-Choi wächst relativ rasch. Die Schweizer Saison startet im April. 

Pak-Choi – auch Chinesischer Senfkohl oder Chinesischer Blätterkohl genannt – gehört zur Kreuzblütler-Familie und ist nahe mit dem Chinakohl verwandt. Das Gemüse ähnelt vom Aussehen her dem Mangold: Pak-Choi bildet einen weissen Kopf, die kurzstieligen Blätter sind von dunklerem Grün und die Blattrippen sind hell und saftig. Pak-Choi wächst sehr schnell und kann bereits nach sechs bis acht Wochen geerntet werden. Auch deshalb startet seine Saison in der Schweiz relativ früh.

Asien auf dem Teller

Pak-Choi ist reich an Kalium, Karotin, Kalzium, Vitamin C und B sowie diversen sekundären Pflanzenstoffen wie antioxidativen Flavonoiden, Phenolsäure oder Senfölen. Letzteren wird eine antibakterielle Wirkung zugeschrieben. Tatsächlich hat Pak Choi einen leicht senfartigen, aber milden und aromatischen Geschmack.

Wie fast alle Kohlsorten ist Pak-Choi roh geniessbar – beispielsweise in dünne Streifen geschnitten als Salat. Andererseits eignet er sich besonders gut angedünstet in asiatischen Gerichten und lässt sich auch an Stelle von Mangold oder Spinat einsetzen. Pak-Choi gart in wenigen Minuten und ist sehr kalorienarm.

Pak Choi lässt sich im Kühlschrank etwa eine Woche aufbewahren, frisch geerntet und mitsamt der Wurzel hält er sich auch bis zu zwei Wochen im Kühlschrank. Allerdings enthält Pak-Choi viel Feuchtigkeit und sollte möglichst frisch verarbeitet werden.

Finden Sie Salate aus einheimischer Produktion auf agroswiss.ch

Hier finden Sie Salat, Früchte und Gemüse: Finde hier Salata von unseren Händlern


Bleiben Sie informiert über...
...Gesunde Ernährung, frische und alte Sorten aus Ihrer Region!
Bleiben Sie mit unserem Newsletter informiert:)

Mit Ihrer Anmeldung an unserem Newsletter erhalten Sie GRATIS das Low Carb ebook mit 65 Rezepten als PDF Datei zugesandt.

GRATIS mit Ihrer Anmeldung